Coclico - Kindermöbel

 

Als wir die Kindermöbel von Coclico das erste Mal sahen, waren wir sofort von der Leichtigkeit des schlichten und zeitlosen Designs begeistert. Im Gespräch mit Gründerin Elise und ihrem Mann Steffen stellte sich schnell heraus, dass die Coclico Kindermöbel perfekt zum Konzept von zuckerfrei passen. Die Kinderstühle, Tische und Regale werden zu 100% aus Naturmaterialien gefertigt - heimisches Eichenholz harmoniert wunderbar mit natürlichem Wollfilz und dem modernen, mit organischen Farbstoffen in fünf verschiedenen Erdtönen gefärbten Holz-Plattenwerkstoff Valchromat.  Die Holzoberflächen werden mit natürlichem Wachsöl veredelt.

 

Valchromat ist eine innovative, umweltfreundliche Weiterentwicklung der bekannten MDF-Platte. Zur Verwendung kommen Kiefernholzabfälle aus Sägewerken, die zerfasert und mit ungiftigen, organischen Farbstoffen eingefärbt werden. Bei der Produktion anfallende Reste wie Baumrinden werden für die Beheizung eines Dampfkessels zur Energiegewinnung verwendet. Im Werk in Portugal wird so genug Biomasse erzeugt, um den gesamten Wärmeenergiebedarf zu decken, und so fossile Brennstoffe eingespart.

BLAFRE Kinder-Rucksäcke und Edelstahl-Trinkflaschen im zuckerfrei Onlineshop kaufen!

Coclico Kinder-Möbel Kinderstuhl Kindertisch Kinderregal Kinderhocker Montessori Naturmaterial Kinderzimmermöbel Onlineshop- zuckerfrei.berlin Kids Concept Store

Und was uns besonders gefällt: Coclico legt besonderen Wert lokale und regionale Produktion und auf die Unterstützung von Hilfsbedürftigen, alle Kindermöbel werden in Zusammenarbeit mit Menschen mit Behinderungen in einer Lebenshilfe-Werkstatt hergestellt.

 

Gegründet hat die Montessori-Pädagogin Elise Opezzo-Burger die Marke Coclico im Frühjahr 2017, inspiriert durch ihre Ausbildung. In Zusammenarbeit mit dem Industriedesigner Olaf Schröder wurden die Kindermöbel von Coclico entwickelt und entworfen. Der Gedanke dahinter ist, dass unsere Kinder im ganzen Zuhause ihren Raum haben sollen, in dem sie selbständig ihre Tätigkeiten ausüben können. Daher sind die Regale offen, und die Kindertische und Kinderstühle so konzipiert, dass sie von Kindern allein getragen werden können, so kann der Raum je nach Spiel und Tätigkeit selbst angepasst werden – und auch die Möbel selbst passen sich den individuellen Bedürfnissen von Kindern zwischen zwei und sieben Jahren an.


Inspiriert von der Montessori-Pädagogik ermöglicht die Coclico Kollektion dem Kind, im gesamten Zuhause in einer vorbereiteten Umgebung zu leben, die an seine Bedürfnisse angepasst ist. Dabei können die Eltern ihr Kind beobachten und ihren eigenen Tätigkeiten nachgehen. Die ganze Familie kann so eine neue respektvolle und achtsame Dynamik im Alltag entdecken.
Mit ihrer geradlinigen Schlichtheit und den fünf zur Auswahl stehenden Farben sind sie Coclico Kindermöbel sehr unaufdringlich und können sich den unterschiedlichen Lebensräumen anpassen.


 „Da in den ersten Monaten der Wortschatz der Kleinen aus: „allei, allei“ (alleine) besteht, lag der Fokus darauf, die Kinder in ihrer Selbständigkeit zu unterstützen. Deshalb wurden die Kindermöbel zum Tragen für die Kleinen entwickelt.“

Elise Opezzo-Burger

 

Coclico Kinder-Möbel Kinderstuhl Kindertisch Kinderregal Kinderhocker Montessori Naturmaterial - zuckerfrei.berlin Kids Concept Store

Coclico Kinder-Möbel Kinderstuhl Kindertisch Kinderregal Kinderhocker Montessori Naturmaterial - zuckerfrei.berlin Kids Concept Store  - zuckerfrei | Kids Concept Store

 

"Nicht das Kind soll sich der Umgebung anpassen,

sondern wir sollen die Umgebung dem Kind anpassen"

 

Maria Montessori